Ankündigung: TAG DES HÖRENS - Teilhabe und barrierefreie Kommunikation am 9. Oktober

Nachricht vom: 05. September 2019

Informationsveranstaltung am 9.10.2019, 10.30 - 17.00 Uhr

Wo: im Freizeitforum (FFM) Marzahn, Marzahner Promenade 51-55, 12679 Berlin

TAG DES HÖRENS "Teilhabe und barrierefreie Kommunikation" - die Themen:

- Hörschädigung, ihre Auswirkungen im Alltag und über den behinderungsspezifischen Bedarf an Teilhabe und Sicherheit im öffentlichen Raum, im Bildungs- und im Wohnbereich

- Medizinische und rehabilitative Maßnahmen sowie Angebote in der CI-Versorgung nach aktuellem Stand

- Anforderungen aus den DIN-Normen 18040/18041 u.a. hinsichtlich des Zwei-Sinne-Prinzips: hier Akustik und Hörsamkeit für barrierefreie Kommunikation und Sicherheit. Außerdem: die Umsetzung der Berliner Bauordnung zum barrierefreien Bauen

Organisation: SHG der Schwerhörigen und Ertaubten Berlin Marzahn-Hellersdorf | Schwerhörigen-Verein Berlin e.V. | Deutscher Schwerhörigenbund

Melden Sie sich rechtzeitig an (bis 21.9.19):

Mehr Informationen:
» Flyer Tag des Hörens am 9.10.2019 [PDF]

Anmeldeformular:
» Anmeldung bis 21.9.19 [PDF]

Bitte mit dem ausgefüllten Formular anmelden per E-Mail an:
koordinierungsstelle.inklusion@ball-ev-berlin.de (Herr Glaser)
oder per Fax 030 - 223 41 618 (Herr Brotzmann, SHG-Leiter SE Marzahn-Hellersdorf)

Zurück

Kontakt

Berlin-Brandenburgische
Cochlea Implantat Gesellschaft e.V.

Paster-Behrens-Straße 81
12359 Berlin
Telefon: 030 / 609 716 11
Fax: 030 / 609 716 22
E-Mail: